Von der Kaulquappe zum Frosch

Ein Sachbuch für Kinder und den Kindergarten Taschenbuch

Für 13,00 € erhältlich (zzgl. Port 1,55 €).

Buch bestellen ... Leseprobe öffnen ...

Zurück zu meinen Büchern ...

Inhalt

Im Frühling erwacht die Natur. Auch die Tiere werden aktiv nach der Winterpause. In einem Teich tut sich was: Frösche haben einen großen Haufen Eier gelegt. In einem dieser Eier liegt Sarah – noch als winzig kleiner, schwarzer Punkt. Aber dann kommen Menschenkinder und siedeln Sarah und ihre vielen Geschwister um in einen Glaskasten, genannt Aquarium. Dort erlebt Sarah während der Wandlung von der Kaulquappe zum Frosch so manche Aufregung. Aber schließlich trifft sie in dem Teich all ihre Geschwister wieder.

Rezensionen:

Tolles Buch für Kinder im Vorschulalter - Amazon / September 2014

"Ein gutes und spannend geschriebenes Buch mit sehr schönen Fotos und Illustrationen. Es enthält hilf- und lehrreiche Anleitungen für Erzieher in Kindergärten und könnte ebenso im Unterricht der ersten Schuljahre eingesetzt werden. Die wunderbar verpackte Geschichte von der Kaulquappe Sarah, die zum Frosch wird, weckt das Umweltbewusstsein und öffnet den Weg zum respektvollen Verständnis und Umgang mit unserer Natur.

Sehr empfehlenswert auch für Kleinkinder zum Vorlesen."

Don't judge an book by it's cover... - Amazon / Februar 2016

"... denn der Einband ist etwas zu lappig für ein Buch, das doch auch vor allem für Kinder gedacht ist.
Dafür ist der Inhalt schön. Die einfach verständlichen, sprachlich schönen Texte verpacken Wissenswertes über den Frosch in kindgerechte Form, ansprechende Fotos, dazu die Anleitung für den Aquarien- bzw. Terrarrienbau und die Pflegehinweise für die Kaulquappen: runde Sache - vier Sterne echt nur wegen des Umschlags. Alles andere hat 5 verdient!"

Pressestimmen/Lesungen

24.09.2017: Christiane Kerner liest in der Mühle von Rönn

„Ich bin eine Kaulquappe und werde ein Frosch“ lautet der Titel des Kinderbuchs, aus dem die Autorin Christiane Kerner am Donnerstag, 28. September, um 15 Uhr in der Mühle von Rönn in Osterholz-Scharmbeck liest.
Dass Christiane Kerner gut mit Kindern „kann“, steht wohl außer Frage, hat die Osterholz-Scharmbeckerin doch viele Jahre als Erzieherin im Kindergarten gearbeitet. „Irgendwann haben wir Froschlaich in ein Aquarium gesetzt und die Kinder haben begeistert verfolgt, wie sich die Kaulquappen entwickelten“, erinnert sie sich."
Weiter im Hamme Report ...

27.10.2016: Buschhauser Autorin macht Puppen zu ihren Helden

„Den Einfluss von Puppen auf die Seele von Kindern hat Christiane Kerner in ihrem Beruf als Erzieherin kennengelernt. Nun macht die Kinderbuchautorin die kleinen Wesen zu Protagonisten ihrer neuen Geschichten."
Weiter im Hamme Report ...

17.07.2015: Autorin Christiane Kerner liest am Buschhauser Teich aus ihrem Sachbuch für Kinder

„Ich bin eine Kaulquappe und werde ein Frosch“. So heißt das Sachbuch für Kinder und den Kindergarten, das Christiane Kerner geschrieben hat. Passend dazu hatte sich die Kinderbuchautorin den großen Teich in Buschhausen als Ort für ihre erste Lesung ausgesucht. Dort, man konnte es deutlich hören, sind viele Frösche zu Hause."
Weiter im Osterholzer Kreisblatt ...

Aktuelles

Abenteuer im Maisfeld

Bericht vom 18.05.2020 im Osterholzer Kreisblatt: Abenteuer im Maisfeld

Lesen Sie den Bericht im Osterholzer Kreisblatt zu meinen neuen Buch
Weiter im Osterholzer Kreisblatt

Puppe erklärt Kindern den Mais

Mein neues Sachbuch 'Abenteuer im Maisfeld' Puppe erklärt Kindern den Mais

Lesen Sie zum neuen Buch auch mein Interview im Hamme Report.
Ausschnitt aus dem Hamme Report.

Inszeniert von Sprichwörtern mit einer Puppe

Neue Fotoausstellung im Kreishaus-Bistro

Im Bistro des Kreishauses wird ab Montag, 20. Januar, eine Ausstellung mir zu sehen sein."
Weiter im Osterholzer Kreisblatt ...
Weiter im Hamme-Report ...

Zum Archiv ...